Actio = Reactio  (drittes newtonsches Axiom)

 Die Firma Newton sitzt in Boulder Colorado, einem/dem Mekka für Läufer, Trailrunner und Outdoorsportler aller Arten. (Dave Mackey,Timmy Olson, Krissy Moehl, Sage Canaday Anton Krupicka und Scott Jurec leben dort).

Der Orthopädiethechniker Danny Abshire, selbst ambitienoerter Läufer,  arbeitete viele Jahre mit Hilfe der Erfahrungen aus seinem Beruf an dem für ihn optimalen Laufschuh, der den "natürlichen" Laufstil unterstützen sollte. Das Ergebniss präsentierte er mehreren Laufschuhfirmen wie Brooks und Addidas, aber ohne erfolg. Er traf dann auf den erfolgreichen Immobilienmakler Jerry Lee der auch Marathonläufer ist und 2006 wurde die Firma Newton Running gegründet. Ein Jahr darauf konnte man den ersten Schuh, zunächst auf Messen und über das Internet verkaufen. Sehr beliebt wurde der Schuh sehr schnell bei Triatlethen, welche ja neuen Technoligien immer sehr aufgeschlossen sind. Auch der der dreifache Ironman Weltmeister Craig Alexander machte die Schuhe populär. So konnte man in Regensburg zuerst in Trailonfachgeschäften erhalen. Ab Februar 2016 wird der Schuh auch bei Lauf und Berg König zu bekommen sein.

newton-running-sohle

Die Newtonschuhe besitzen eine mehrfach patentierte Dämpfungstechnologie. Alle Newtons sind relativ flach gebaut und zwingen einen schon förmlich durch ihre Geometrie mit den Lugs (luftgefüllte Kammern unter dem Fußballen) mit dem Vor/Mittelfuß aufzukommen. Sie unterstützen einen natürlichen, effizienten Laufstil.

Es gibt in den USA auch "running clinics" -  Kurse bei denen das richtige Laufen mit den Newtons vermittelt wird. Die Schuhe haben mitlerweile in Nordamerika Kultstatus erreicht. Besitzer von Newtons bezeichnen sich als Newtonians.

Es ist relativ schwer die Technologie und das Gefühlt dieser Schuhe hier zu beschreiben, am besten man schlüft mal in einen Schuh und probiert in aus !!

Du bist hier: